Public Page - Peter Nagele

Member Bio:

Dr. Peter Nagele ist Gründung- und langjaehriges Vorstandsmitglied von ASCINA. Von 2008 bis 2011 bekleidete er das Amt des Präsidenten. Er arbeitet seit 2005 Anästhesist und klinischer Forscher an der Washington University School of Medicine in St. Louis, und leitet dort eine klinische Forschungsgruppe. Seine Forschung konzentriert sich auf kardiale Komplikationen von chirurgischen Patienten und genetische Risikofaktoren. Ein zweiter Schwerpunkt ist der von ihm entdeckte Ansatz, Patienten mit schwerer, therapieresistenter Depression mittels Lachgas zu behandeln, was innerhalb von wenigen Stunden zu einer deutlichen Verbesserung der depressiven Symptome fuehrt.

Er hat an der Uni Innsbruck Medizin studiert und seine Facharztausbildung in Anaesthesiologie und Intensivmedizin am AKH Wien abgeschlossen. 2005 habilitierte sich Peter Nagele an der Medizinischen Universität Wien und ist seither in den USA.